Auswandern aus Deutschland?

Jährlich wandern mehr als 200.000 Menschen aus Deutschland aus.

Warum aus Deutschland auswandern?

Die Beweggründe der Menschen die aus Deutschland auswandern sind divers. Manche von Ihnen sind selbst Einwanderer und wollen nun zurück in die Heimat.

Andere sind mit der aktuellen politischen Situation in Deutschland einfach unzufrieden. Zudem sehen viele Deutsche die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands, Stichwort: Digitalisierung, als tendenziell schlecht aufgestellt an.

Monopol-Firmen wie man sie in den USA oder Asien sieht, sind in Deutschland schlichtweg nicht vorhanden. Daher ist die Befürchtung, eines zukünftig eher sporadischen Arbeitsmarktes nicht unbegründet. Das würde auch einen Abzug der sog. „Deutschen Elite“ manifestieren.

Was viele oft überrascht ist, dass ein beträchtlicher Teil der deutschen Auswanderer im Rentenalter ist.

Niedrige Renten und hohe Lebenshaltungskosten sind in Deutschland allgegenwärtig. Deshalb wandert ein immer größer werdender Teil der Rentner ins Ausland aus, dort sind die Lebenshaltungskosten um einiges günstiger. 

Auswandern aus Deutschland

Wohin auswandern?

Das Ziel der deutschen Auswanderer hängt stark von der individuellen Situation ab.

Während junge Menschen gerne auch in asiatische Länder auswandern, zieht es z.B. Rentner, wegen beispielsweise niedrigen Renten, eher in Länder wie Ungarn oder generell nach Osteuropa. 

Doch wie bereits erwähnt hängt dies stark von der eigenen Ausgangssituation ab. Auf unserer Seite bieten wir einen großen Überblick über beliebte Auswander-Ziele.

Hierbei gehen wir detailliert auf das jeweilige Land ein. Durch umfassende Recherche, Kooperationen mit den Ländern und eigenen Erfahrungen, sowie Erfahrungen von echten deutschen Auswandern, können wir ein bestes Bild vom jeweiligen Auswander-Ziel vermitteln.

Hier geht´s zur Länder-Übersicht.

Menü schließen